Verzeichnis von A-Z

A B C D E F G H I/J K M N O P R S T W Z

Abendmahl
wird regelmäßig in den
Gottesdiensten gefeiert.
Ihr Pfarrer/Ihre Pfarrerin ist
gerne bereit, in besonderen
Fällen das Hausabendmahl
mit Ihnen zu feiern.

ACK
Arbeitsgemeinschaft
Christlicher Kirchen

Allianz
Christen aus verschiedenen
Kirchen und Gemeinschaften

     

Altenpflege

Arbeitslosigkeit

 

     

Behindert
Familienentlastende
Dienst für Behinderte und
deren Angehörige (FED)

Bestattungen
Bei einem Trauerfall
wenden Sie sich bitte
an das zuständige
Pfarramt

Besuchsdienst
In vielen Gemeinden
besuchen Frauen und
Männer aus der Gemeinde
Jubilare, Kranke und
neuzugezogene Gemeinde-
glieder

     

Betreutes Wohnen
zu Hause

Bibelkreis
Gespräche rund um das
Buch der Bücher

Bildung

    NACH OBEN
     

Chöre

CVJM
Christlicher Verein
Junger Menschen


    NACH OBEN
     

Dekanatamt

Diakonie
Hilfe aus christlicher
Nächstenliebe

Diakonie-Laden
Fildertafel und Möbelmarkt

     

Diakonie-Sozialstation

Diakon. Bezirksstelle

 

    NACH OBEN
     

Emmaus

Essen auf Rädern

 
    NACH OBEN
     

FED
Verein für familienentlas-
tende Dienste für Behin-
derte + deren Angehörige

Ferienwaldheim
Angebot an Grund-
schulkinder in den
Sommerferien

Fildertafel
Lebensmittelladen für
Bedürftige

     

Flughafen (Kirchl. Dienste)

Förderverein

Frauen
Von Frauengesprächs- gruppen, Treffpunkt für Frauen, Treffen für allein stehende Frauen, Frauen- selbsthilfegruppen bis zum Frauenfrühstück

Freizeiten
Gemeinde o. Jugend

 

 

    NACH OBEN
     

Gebet
Mit Gott auf du und du

Gemeinschaften innerh.
der Landeskirche

Gottesdienst

    NACH OBEN
     

Hauskreis
Gespräch über den
Glauben und das Leben als Christ in persönlicher
Atmosphäre

Hochzeit
Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihren Pfarrer oder das Pfarrbüro und vereinbaren ein Traugespräch.

Hospiz / Sterbebegleitung

 

    NACH OBEN
     

JobCafé/JobKontakt
Beratung und Kontakt für Arbeitssuchende

Jugend
Von der Jungschar über Jugendkreis bis zur Freizeit für junge Menschen

Jugendgottesdienst
Infos über das Bezirks- jugendwerk o. Pfarramt

    NACH OBEN
     

Kindergarten/
Kindertagesstätte

Kichliche Kindergärten stehen für gute Pädagogik und evangelisches Profil, Informationen über die Fachberatung für Kindertagesstätten

Kinderkirche/Kindergottes-
dienst

Der Gottesdienst für alle Kinder bis zur Konfirmation, in der Regel parallel oder nach dem Erwachsenengottesdienst

Kirchenbezirksausschuss
(KBA)

     

Kirchengemeinderat
Gewähltes Leitungs-
gremium, leitet mit Pfarrer/Pfarrerin ge-
meinsam die Gemeinde

Kirchenpflege / Kirchenbezirkskasse

Kirchensteuer

     

Kleinkind- / Krabbel-
gottesdienste

Konfirmation
Bei der Konfirmation bekennen sich junge Christen zum Glauben an den dreieinigen Gott. Vor der Konfirmation gibt es in der 7. und 8. Klasse den Konfirmandenunterricht.
Informationen zu Konfirmation und Unterricht erteilt das Pfarrbüro.

Krabbelgruppe
Auch die ganz Kleinen sind in der Kirche willkommen.
Über Eltern-Kind-Gruppen vor Ort informiert das Pfarrbüro

     

Klinik- / Krankenhaus-
Seelsorge

Krankenpflege
Pflege und Hilfe zu Hause

Krankenpflegevereine
unterstützen die Arbeit der Diakonie-Sozialstationen, Kontakt über die Diakonie-Sozialstationen

Kreisdiakonieverband

 

 

      NACH OBEN
     

Männerarbeit
Männer unter sich! Informationen zu Männervespern und Männerkreisen

Mission
Viele Gemeinden haben Kontakt zu Missionaren in der ganzen Welt. Informationen über das örtliche Pfarrbüro oder über unsere Partnerkirchen

Möbelmarkt
Verkauf von günstigen Gebrauchtmöbeln

     
Musik
Singen und Musizieren zur Ehre Gottes von Bach bis Gospel
in der Kirche. Informationen über Chöre, Konzerte, Orgelunterricht uvm.

Mutter-Kind-Gruppen


 
     
     
Nachbarschaftshilfe Informationen über die Diakonie-Sozialstationen Notallseelsorge  
    NACH OBEN
     
Partnerschaften Der Kirchenbezirk Bernhausen pflegt Partnerschaften vor Ort und weltweit: von Thüringen, der Ukraine bis nach Tansania. Auch anderswo leben Christen. Von ihnen wollen wir lernen und sie zugleich unterstützen. Pflege zu Hause von alten und kranken Menschen, Kinderkrankenpflege, Entlastung der Angehörigen, Hilfe im Haushalt

Posaunenchor In vielen Gemeinden gibt es einen Posaunenchor. Kontakt: Pfarrbüro oder Bezirksjugendwerk oder Bezirksposaunenwart

     
Psychologische Beratungsstelle kompetente Hilfe für den einzelnen sowie in Erziehungs-, Ehe- und FamilienfragenPsychosoziale Beratungsstelle Hilfe für Suchtkranke  Psychosoziale Beratungsstelle Hilfe für Suchtkranke  
     
     NACH OBEN
Religionsunterricht    
     
     
Schülergottesdienste Nach den größeren Ferien gibt es Schülergottesdienste. An machen Schulen gibt es auch christliche Schülerkreise. Informationen über das Pfarrbüro Schuldekanat ist u.a. zuständig für Religions- unterricht Schuldner-Beratung bietet Beratung und Hilfe, Kontakt über Diakonische Bezirksstelle
     
Schwangere ohne Wohnung Wohnraum für allein stehende Schwangere
Seelsorge Vertrauliches Gespräch über Lebens- und Glaubensfragen zu dem ein Pfarrer oder eine Pfarrerin oder ein/eine ehrenamtlichen Seelsorge-Mitarbeiter/in
gerne bereit sind. Informationen über das Pfarrbüro
Seniorenwerk Angebote und Veranstaltungen für ältere Menschen
     
Sozialberatung Sport In manchen Gemein- den gibt es christliche Sport- gruppen. Info über Pfarrbüro  Sterbebegleitung / Hospizdienst
Streetworker Ein Großteil der Jugendreferenten in Filderstadt ist gleichzeitig auch Streetworker. Info über deren Homepage  Sucht Alkohol, Drogen, Medikamentenprobleme Synode Die Bezirkssynode ist das Leitungsgremiums des Kirchenbezirks.
     
      NACH OBEN
     
Taufe Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihren Pfarrer oder das Pfarrbüro Telefonseelsorge Trauung Zur Terminab- sprache wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihren Pfarrer oder das Pfarrbüro
     
     NACH OBEN
     
Waldheim Sommerferien- angebot für Kinder im Grund- schulalter Weltgebetstag Ökumenischer Gottesdienst am ersten Freitag im März jedes Jahres. Informationen über das Pfarrbüro Wiedereintritt Eintreten in die Evangelische Landes- kirche
     
      NACH OBEN
     

Zu Hause versorgt werden