Kindertagesstätten

Leinfelden-Echterdingen

Musberg - Evang. Emil-Kübler-Kinderhaus

Adresse:
Turnerweg 13
70771 Leinfelden-Echterdingen (Musberg)

Kindergartenleitung:
Frau Jennifer Mularczyk, Tel: 0711 / 440990-40
kinderhaus@musberg-eekk.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 - 17.00 Uhr
Dienstag 7.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch 7.30 - 17.00 Uhr
Donnerstag 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag 7.30 - 14.00 Uhr

Flexible Öffnungszeiten und ein täglicher Mittagstisch werden angeboten.

Abholzeiten:
12.00 - 12.30 Uhr; 13.45 - 14.00 Uhr; 16.45 - 17.00 Uhr
Die Pforten des Kinderhauses sind montags bis freitags ab 7.30 Uhr geöffnet. Bis 9.00 Uhr stehen unsere Türen offen.
Nach 9.00 Uhr ist die Türe zu, weil wir dann gemeinsame Aktivitäten starten. Für die Nachmittags-Betreuung können die Kinder zwischen 13.45 Uhr und 14.00 Uhr wieder gebracht werden.
Zwischen 14.00 Uhr und 16.45 Uhr ist keine Abholung möglich, damit sich die Kinder intensiv auf ihr individuelles Spiel einlassen können und wir auch die Möglichkeit für Ausflüge, wie z.B. zur Eselsmühle, haben.

Belegung:
Wir haben Platz für 50 Kinder von 3-6 Jahren und 20 Kinder im Alter von 1-3 Jahren. Wir arbeiten im Kindergarten in offenen Gruppen und in der Krippe teiloffen, der Morgenkreis und das Vesper finden hier gruppenintern statt. Wir richten uns, auf der Grundlage des Orientierungsplans, an der jeweiligen Situation und den aktuellen Gegebenheiten aus.

Profil/Besonderheiten:
Der grüne Kindergarten für kleine Entdecker: In unserem Kinderhaus, direkt an den Feldern und Wäldern Musbergs, lernen unsere Kinder ein gesundes Leben kennen und lieben.
Unser Ziel ist es, den Kindern einen großen, vielfältigen Raum für alle ihre Bedürfnisse zu geben. Sie sollen spielen, ausprobieren, die Natur kennen und schätzen lernen, sich selber und die Welt entdecken- mit all ihren Sinnen. Das natürliche, grüne Umfeld mit Wäldern und Wiesen in unmittelbarer Nähe fördert den Entdeckertrieb der Kinder. Dieser ist der wichtigste Faktor, damit aus Grünschnäbeln mutige, selbstbewusste und gesunde Persönlichkeiten werden.
Weiterhin steht die religiöse Erziehung im Mittelpunkt, indem wir den Kindern Werte vermitteln, Sicherheit bieten und sie in ihrer Individualität wertschätzen. Darüber hinaus finden religiöse Angebote statt, christliche Lieder werden gesungen und vor den Mahlzeiten wird gebetet.

Pädagogische Schwerpunkte:
• Religionspädagogische Arbeit
• Toleranz und Wertevermittlung
• Gestaltung und Begleitung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen der Kinder
• Partizipation der Kinder an der pädagogischen Planung
• Gesunde Ernährung und Bewegung


Homepage: www.Musberg.evkifil.de

zurück | nach oben