Poltawa

Mit der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde in Poltawa in der Ukraine ist der Kirchenbezirk Bernhausen seit 1992 verbunden.
Als der damalige Landesbischof Theo Sorg bei einem Besuch in Poltawa einer kleinen Gruppe Deutschstämmiger eine Bibel in ihrer Muttersprache über­reichte, war der damals 76-jährige Schlosser Johann Haag so bewegt, dass er sich noch im fortgeschrittenen Alter zum Prediger ausbilden ließ.

Singola12.jpgDer Kirchenbezirk Bernhausen unterhält die Partnerschaft, um einen geistlichen Aufbau der Gemeinde und den Zusammenhalt der dortigen Christen nach Kräften zu fördern. Er hilft auch bei der Aus- und Fortbildung von jungen Mitarbeitern. Heute zählt die Gemeinde etwa 60 Mitglieder. Sie wird mit Opfern und Einzelspenden von unseren Gemeinden unterstützt.