Emmaus

Emmaus.jpgVom Leben reden

Vom Leben reden wir viel: wo wir leben - das heißt: an welchem Ort; mit wem wir leben - das heißt: in welchen Beziehungen; wovon wir leben - das heißt: wo wir Arbeit und Auskommen gefunden haben. Reden wir aber auch über das Leben selbst? Fragen wir uns, woher es kommt und wohin es geht, wer das Leben entworfen hat und es deshalb auch erhält?

Emmaus auf den Fildern
Emmaus auf den Fildern stellt sich genau diesen Fragen. In lockerer Gesprächsrunde geht es um den Ursprung allen Lebens, Gott, den Schöpfer; es geht darum, wie Gott das Lebensbedrohliche, den Tod, besiegt hat durch das Leben und Sterben von Jesus Christus; und es geht um Gottes lebensschaffenden Geist, der auch heute Menschen verändert und bestärkt.

Ein Projekt der evangelischen Kirche
Im Kirchenbezirk Bernhausen treffen sich seit Herbst 2007 Emmausgruppen zu Glaubensgesprächen an verschiedenen Orten. Aktuell geschieht dies lokal in Bernhausen, Bonlanden, Echterdingen, Kemnat, Plattenhardt, Sielmingen und Neuhausen. Zentral durch den Bezirk werden Schulungen, Material und Veranstaltungen angeboten. Dekan Rainer Kiess als Leiter der Kirchenbezirks hat EmmausKiess.jpgdas Emmaus-Projekt von Anfang an begleitet und gefördert. Auf dem Zukunftskongress der EKD 2009 in Kassel hat er es ausführlich in einer Galerie guter Praxis vorgestellt. Weitere Informationen gibt es beim Amt für Missionarische Dienste Stuttgart, bei der Ev. Fakultät Greifswald und beim Diakonischen Werk Berlin.