Rat und Tat

 

Sind Sie auf der Suche nach Hilfe oder wollen Sie sich in Ihrer näheren oder weiteren Nachbarschaft engagieren?
Hier finden Sie eine Sammlung von Angeboten der evangelischen Kirchengemeinden und der Kommunen auf den Fildern.

"Springen" Sie direkt zu Ihrer Wunschgemeinde:
einfach anklicken!

Filderstadt  
Bernhausen Bonlanden
Harthausen Plattenhardt
Sielmingen  
   
Leinfelden-Echterdingen  
Echterdingen Musberg
Oberaichen Stetten/Filder
Unteraichen  
   
Ostfildern / Neuhausen  
Kemnat Nellingen
Parksiedlung/Scharnhauser Park Ruit
Scharnhausen Neuhausen

 

Bernhausen

Konkrete Hilfen gibt es über den Evangelischen Kirchenbezirk Bernhausen:
Sie suchen Rat, Hilfe oder einen Ansprechpartner in einer Krise?
In allen Lebenslagen sollen Menschen füreinander eintreten und einander beistehen. Hierzu möchte der Kirchenbezirk in ganz unterschiedlichen Situationen Mut machen und beistehen.

Kontakt Evangelisches Dekanatamt Bernhausen
Talstraße 21
70794 Filderstadt
Leitung: Dekan Rainer Kiess
Telefon (0711) 704304
E-Mail Dekanatamt.Bernhausen@elk-wue.de
Homepage Evangelischer Kirchenbezirk Bernhausen

 

Kommunale Angebote

Interessenbörse
Sie möchten in Ihrer Freizeit gemeinsam mit anderen etwas unternehmen oder haben ein Hobby, das Sie mit anderen teilen und leben möchten?
Die Interessenbörse Filderstadt, das sind ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger, die in Zusammenarbeit mit dem Referat für Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklung der Stadt Filderstadt das Ziel verfolgen,  Menschen mit ähnlichen Interessen – ob Jung oder Alt – zusammenzuführen sie zu motivieren, Fähigkeiten und Erfahrungen an Interessierte weiterzugeben neue Kontakte und Freundschaften zu unterstützen eine Anlaufstelle für Fragen zur Freizeitgestaltung zu sein.

Über www.interessenboerse-filderstadt.de können Sie Ihre Anfrage oder Ihr Angebot eingeben, oder eventuell gleich ein passendes Angebot finden.

 

Leseträume - die Faszination des Lesens für Kinder
Die Faszination des Lesens soll Kindern in Filderstadt verstärkt vermittelt werden. Auch im Zeitalter von Computer und Internet ist es wichtig, lesen zu können und Spaß an Büchern zu haben. Wie alle Fähigkeiten und Interessen wird auch die Fähigkeit zu lesen durch Vorbild und Erziehung vermittelt. Freude an Geschichten, Neugier auf Bücher, Spaß am Lesen entsteht insbesondere in der persönlichen Atmosphäre des Vorlesens. Doch oft fehlt den Eltern und auch den Pädagogen die Zeit, regelmäßig vorzulesen.
Hier setzt das Projekt „Leseträume“ an. Bürgerschaftlich engagierte Menschen lesen Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren vor und versuchen dadurch, die Lust am Lesen zu wecken.

Das Organisationsteam der Leseträume

Kontakt Susanne Schwarz, Mitte
Telefon (0711) 701172
E-Mail: susanneschwarz56@gmx.de

Miriam Timmann, links
Telefon (0711) 7799318
E-Mail: miriam.timmann@gmx.de

Nici Stolz, rechts
Telefon (0711) 99709466
E-Mail: nici.stolz@t-online.de
Homepage Zur Homepage der Vorlesepaten

 

Rat & Tat - Senioren helfen ...
Wir sind eine Gruppe von Senioren, die nach Austritt aus dem Berufsleben Menschen mit Rat und Tat behilflich sein wollen. Gerne stellen wir unser Wissen, unsere Kenntnisse und Erfahrungen auf ehrenamtlicher Basis anderen Menschen zur Verfügung.  Mit Rat und Tat stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, wenn es darum geht, kleine Reparaturarbeiten und technische Hilfen im Haushalt zu übernehmen.

Zur Deckung der Kosten wird ein Pauschalbetrag pro Auftrag von 10,00 Euro (plus Materialkosten) erhoben.

Sie erreichen uns jeden Dienstag persönlich in unserer Sprechstunde von 10.00 bis 12.00 Uhr im Bürgerbüro,  Filderstadt-Bernhausen
Martinstraße 5 (Eingang Johannesstraße)
oder telefonisch unter der Telefonnummer (0711) 7825670.

oder über das
Referat für Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklung
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon: (0711) 7003-374
Homepage: Zur Homepage - bitte anklicken!

Wunsch-Oma/Wunsch-Opa über Oma-Opa-Börse
Was ist das? Viele ältere Menschen wünschen sich Kontakte zu Familien mit Kindern, aber die eigenen Enkel wohnen weit weg oder es gibt gar keine Enkel.
Auf der anderen Seite wünschen sich viele junge Familien eine Oma oder einen Opa in der Nähe ihrer Kinder.
Über die Oma-Opa-Börse Filderstadt haben diese Familien und die Wunsch-Großeltern nun die Gelegenheit, einander kennen zu lernen und gemeinsam viel Schönes zu erleben.

 
Kontakt und Vermittlung Bürgerbüro Filderstadt - Oma-Opa-Börse
Martinstraße 5 (Zugang über die Johannesstraße)
70794 Filderstadt-Bernhausen
Öffnungszeiten Montag - 9.00 bis 11.00 Uhr
Mittwoch - 17.00 bis 19.00 Uhr
Telefon (0711) 7825670
E-Mail oma@interessenboerse-filderstadt.de
   
Kontakt-Alternative Referat für Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklun
Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Mittwoch  9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr
Freitag nur nach Vereinbarung
Telefon (0711) 7003-374
Homepage Zur Homepage - bitte anklicken!

 

zurück

 

Bonlanden

Rat & Tat bei Ihrer evangelischen Kirchengemeinde
Sie hätten gerne ein Gespräch mit einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin, weil Sie Hilfe und Rat in einer schwierigen Situation brauchen? Sie wünschen sich einen Besuch, weil Sie schwer erkrankt sind oder ein Angehöriger schwer erkrankt ist? Oder Sie überlegen sich, wieder in die Evangelische Kirche einzutreten? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: Entweder beim Pfarramt Süd oder beim Pfarramt Nord. Wir freuen uns über Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Link zur Homepage "Rat & Tat"

Kontakt Pfarramtsbüro Süd
Georgstraße 1
70794 Filderstadt
Sprechzeiten Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon (0711) 772766
E-Mail pfarramt.bonlanden-sued@elkw.de
Homepage http://www.ekg-bonlanden.de/

 

Kontakt Pfarramtsbüro Nord
Steinstraße 54
70794 Filderstadt
Sprechzeiten Mittwoch von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon (0711) 771986
E-Mail pfarramt.bonlanden-nord@elkw.de
Homepage http://www.ekg-bonlanden.de/

 

zurück

 

Harthausen

Konkrete Hilfen gibt es über den Evangelischen Kirchenbezirk Bernhausen:
Sie suchen Rat, Hilfe oder einen Ansprechpartner in einer Krise?
In allen Lebenslagen sollen Menschen füreinander eintreten und einander beistehen. Hierzu möchte der Kirchenbezirk in ganz unterschiedlichen Situationen Mut machen und beistehen.

Kontakt Evangelisches Dekanatamt Bernhausen
Talstraße 21
70794 Filderstadt
Leitung: Dekan Rainer Kiess
Telefon (0711) 704304
E-Mail Dekanatamt.Bernhausen@elk-wue.de
Homepage Evangelischer Kirchenbezirk Bernhausen

 

Sozial- und Lebensberatung - Hilfen für den Alltag

Die Sozial- und Lebensberatung der Diakonischen Bezirksstelle ist ein Angebot, für alle Menschen in einer sozialen Notlage. Im Gespräch suchen wir nach den Selbsthilfekräften und prüfen, wo wir helfen können und wo eine Vermittlung zu einem Fachdienst sinnvoll und hilfreich ist.

Einen Termin erhalten Sie individuell durch die Beraterinnen und Berater der Diakonischen Bezirksstelle.

Kontakt Diakonische Bezirksstelle Filder
Scharnhauser Straße 3
70794 Filderstadt
Leitung: Dietmar Bauer-Sonn
Telefon (0711) 997982-0
E-Mail dbs.be@kdv-es.de
Homepage www.kreisdiakonie-esslingen.de

 

zurück

 

Plattenhardt

Offener Mittagstisch in Plattenhardt
Herzlich laden wir Sie ein zum gemeinsamen Mittagessen, jeden Mittwoch um 12.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Kirchstraße 4, neben der Kirche. Den offenen Mittagstisch gibt es schon seit 15 Jahren. Von einem netten Team werden Sie bedient und bekommen zum Preis von 4,30 Euro ein hervorragendes Essen mit Suppe, Hauptgericht, Nachtisch, Süßigkeit und Getränk (Apfelsaft/Sprudel).

Bitte melden Sie sich bis spätestens am Freitag der Vorwoche an bei einer der folgenden Kontaktadressen:

Evangelisches Pfarramt - Telefon (0711) 771404
Ruthild Wörner - Telefon (0711) 771558
Annemarie Schwanenberg - Telefon (0711) 775868

Treff um Drei
Wir laden alle ein, ob älter, jünger oder junggeblieben, jeden Mann und jede Frau!

Herzliche Einladung
ein Mal im Monat um 15.00 Uhr ins Evangelische Gemeindehaus zur fröhlichen Kaffeerunde mit verschiedenen Themen.
Wir freuen uns auf schöne Nachmittage mit Ihnen.

Wir bieten auch einen Fahrdienst an, bitte im Pfarrbüro anmelden.

Kontakt Evangelisches Pfarramt I Plattenhardt
Pfarrstraße 2
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Telefon (0711) 771404
Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Am Donnerstag außerdem von 15.00 bis 18.00 Uhr.
Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter, wenn das Pfarramt nicht besetzt ist. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
E-Mail pfarramt.plattenhardt@elkw.de
Homepage http://www.kirche-plattenhardt.de

 

zurück

 

Sielmingen

Konkrete Hilfen gibt es über den Evangelischen Kirchenbezirk Bernhausen:
Sie suchen Rat, Hilfe oder einen Ansprechpartner in einer Krise?
In allen Lebenslagen sollen Menschen füreinander eintreten und einander beistehen. Hierzu möchte der Kirchenbezirk in ganz unterschiedlichen Situationen Mut machen und beistehen.

Kontakt Evangelisches Dekanatamt Bernhausen
Talstraße 21
70794 Filderstadt
Leitung: Dekan Rainer Kiess
Telefon (0711) 704304
E-Mail Dekanatamt.Bernhausen@elk-wue.de
Homepage Evangelischer Kirchenbezirk Bernhausen

 

Sozial- und Lebensberatung - Hilfen für den Alltag

Die Sozial- und Lebensberatung der Diakonischen Bezirksstelle ist ein Angebot, für alle Menschen in einer sozialen Notlage. Im Gespräch suchen wir nach den Selbsthilfekräften und prüfen, wo wir helfen können und wo eine Vermittlung zu einem Fachdienst sinnvoll und hilfreich ist.

Einen Termin erhalten Sie individuell durch die Beraterinnen und Berater der Diakonischen Bezirksstelle.

Kontakt Diakonische Bezirksstelle Filder
Scharnhauser Straße 3
70794 Filderstadt
Leitung: Dietmar Bauer-Sonn
Telefon (0711) 997982-0
E-Mail dbs.be@kdv-es.de
Homepage www.kreisdiakonie-esslingen.de

 

zurück

 

Echterdingen

Ehrenamt ... einmischen und mitgestalten

  • SIE haben freie Zeit?
  • SIE möchten Ihre Zeit sinnvoll nutzen?
  • SIE möchten etwas bewegen?
  • SIE möchten anderen Menschen helfen?

Freiwilliger ehrenamtlicher Tätigkeit sind keine Grenzen gesetzt. SIE können alle Ihre Fähigkeiten, Talente und Ideen einbringen. Sei es, dass Sie sich für die Jugend einsetzen, Ihr Wissen weitergeben oder Ihre Begeisterung mit anderen teilen. Aber auch Kreativität, Organisationstalent und die hohe Kunst des Zuhörens sind gefragt. Mit Sicherheit gibt es in unserer Kirchengemeinde Aufgaben, die Ihren Interessen entsprechen und Ihnen viel Freude bereiten werden.

Freiwillige Helferinnen und Helfer sind überall willkommen. Mit Sicherheit werden Sie für sich das richtige Angebot finden, das Ihren Interessen und Ihrem Zeitangebot entspricht.
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern und erarbeiten mit IHNEN IHRE ehrenamtliche Aufgabe.

Kontakt:
Birgit Kuhnle - Telefon (0711) 7977728
Diakonin Ulrike Langer - Telefon (0711) 797378-55
Pfarrer Joachim Scheuber - Telefon (0711) 793311
Gemeindebüro - Telefon (0711) 797378-10)
Homepage: Bitte hier anklicken!

 

Angebote der Stadt Leinfelden-Echterdingen

Aktive Seniorinnen und Senioren
Ältere Menschen treffen in Leinfelden-Echterdingen auf ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot. Der Stadtseniorenrat engagiert sich nicht nur für soziale und politische Belange, er sorgt mit seinen attraktiven Veranstaltungsangeboten auch für ein abwechslungsreiches kulturelles Leben. LEaktiv hilft allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich für das Gemeinwohl engagieren möchten, die passenden Aufgaben zu finden. Ein breites Betätigungsfeld für bürgerschaftliches Engagement bietet zudem das Bürgerforum. Nähere Informationen zu den Aktivangeboten für ältere Menschen erhalten Sie bei der Seniorenfachberatung der Stadt LE.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

Seniorenclubs in LE

Ein offener Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren steht in allen vier Stadtteilen zur Verfügung. Groß geschrieben wird in allen Clubs das gemütliche Beisammensein, der gemeinsame Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen. Für Kartenspiele aller Art finden Sie immer die richtigen Spielpartner. Auch gemeinsame Ausflüge und Fahrten stehen auf dem Programm.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

 

Seniorenclub Echterdingen
Maiergasse 8 (Zehntscheuer)
Stadtteil Echterdingen

Ihr Ansprechpartner:
Christian Huck
Telefon (0711) 1600-662 oder (0711) 793015

Treffpunkt
Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr

Seniorenclub Leinfelden
Neuer Markt (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Hildegard Müller
Telefon (0711) 753831

Treffpunkt
Dienstag 14.00 bis 17.00 Uhr

Seniorenkreis Manosque
Neuer Markt 1/1 (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Jutta Zimmermann
Telefon (0711) 757810

Treffpunkt
jeden 1. Montag im Monat von 15.00 bis 17.30 Uhr

Seniorenfachberatung

Hausanschrift Neuer Markt 3
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon (0711) 1600-0
Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr
E-Mail info@le-mail.de
Homepage http://www.leinfelden-echterdingen.de

 

zurück

 

Musberg

Angebote der Stadt Leinfelden-Echterdingen

Aktive Seniorinnen und Senioren
Ältere Menschen treffen in Leinfelden-Echterdingen auf ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot. Der Stadtseniorenrat engagiert sich nicht nur für soziale und politische Belange, er sorgt mit seinen attraktiven Veranstaltungsangeboten auch für ein abwechslungsreiches kulturelles Leben. LEaktiv hilft allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich für das Gemeinwohl engagieren möchten, die passenden Aufgaben zu finden. Ein breites Betätigungsfeld für bürgerschaftliches Engagement bietet zudem das Bürgerforum. Nähere Informationen zu den Aktivangeboten für ältere Menschen erhalten Sie bei der Seniorenfachberatung der Stadt LE.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

Seniorenclubs in LE

Ein offener Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren steht in allen vier Stadtteilen zur Verfügung. Groß geschrieben wird in allen Clubs das gemütliche Beisammensein, der gemeinsame Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen. Für Kartenspiele aller Art finden Sie immer die richtigen Spielpartner. Auch gemeinsame Ausflüge und Fahrten stehen auf dem Programm.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

 

Seniorenclub Echterdingen
Maiergasse 8 (Zehntscheuer)
Stadtteil Echterdingen

Ihr Ansprechpartner:
Christian Huck
Telefon (0711) 1600-662 oder (0711) 793015

Treffpunkt
Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr

Seniorenclub Leinfelden
Neuer Markt (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Hildegard Müller
Telefon (0711) 753831

Treffpunkt
Dienstag 14.00 bis 17.00 Uhr

Seniorenkreis Manosque
Neuer Markt 1/1 (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Jutta Zimmermann
Telefon (0711) 757810

Treffpunkt
jeden 1. Montag im Monat von 15.00 bis 17.30 Uhr

Seniorenfachberatung

Hausanschrift Neuer Markt 3
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon (0711) 1600-0
Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr
E-Mail info@le-mail.de
Homepage http://www.leinfelden-echterdingen.de

 

zurück

 

Oberaichen

Pflegedienst
Sozialstation Leinfelden-Echterdingen
Bernhäuser Straße 15
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: (0711) 797338-20
E-Mail: info@sozialstation.com
Internet: http://www.sozialstation.com

Älter werden in LE
Der Seniorenwegweiser der Stadt Leinfelden-Echterdingen enthält alles Wissenswerte rund ums Älter-Werden und Alt-Sein. Die IAV-Stelle (Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle für ambulante und stationäre Hilfen), die Seniorenfachberatung und der Stadtseniorenrat haben diesen Wegweiser gemeinsam für Sie zusammengestellt, damit Sie sich über das vielfältige Angebot für Seniorinnen und Senioren in Leinfelden-Echterdingen umfassend informieren können. Die Broschüre enthält wertvolle Hinweise auf eine sinnvolle Freizeitgestaltung und zahlreiche Anregungen für bürgerschaftliches Engagement. Auch das Thema „Pflege und Hilfe" im Alter wird umfassend beschrieben. Die breite Angebotspalette der vielfältigen Aktivitäten des Stadtseniorenrates sowie der ambulanten und stationären Pflege sind ebenso aufgeführt wie Angaben über Finanzierungsmöglichkeiten, Wohnen im Alter, Patientenverfügungen, Selbsthilfegruppen und vieles mehr. Zahlreiche Adressen von Anlaufstellen und Ansprechpartnern erleichtern die Kontaktaufnahme.

Download des Seniorenwegweisers (3,1 MB)

Bestellen können Sie unsere Broschüren per E-Mail:
ipunkt@le-mail.de 

zurück

 

Stetten/Filder

Angebote der Stadt Leinfelden-Echterdingen

Aktive Seniorinnen und Senioren
Ältere Menschen treffen in Leinfelden-Echterdingen auf ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot. Der Stadtseniorenrat engagiert sich nicht nur für soziale und politische Belange, er sorgt mit seinen attraktiven Veranstaltungsangeboten auch für ein abwechslungsreiches kulturelles Leben. LEaktiv hilft allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich für das Gemeinwohl engagieren möchten, die passenden Aufgaben zu finden. Ein breites Betätigungsfeld für bürgerschaftliches Engagement bietet zudem das Bürgerforum. Nähere Informationen zu den Aktivangeboten für ältere Menschen erhalten Sie bei der Seniorenfachberatung der Stadt LE.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

Seniorenclubs in LE

Ein offener Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren steht in allen vier Stadtteilen zur Verfügung. Groß geschrieben wird in allen Clubs das gemütliche Beisammensein, der gemeinsame Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen. Für Kartenspiele aller Art finden Sie immer die richtigen Spielpartner. Auch gemeinsame Ausflüge und Fahrten stehen auf dem Programm.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage.

 

Seniorenclub Echterdingen
Maiergasse 8 (Zehntscheuer)
Stadtteil Echterdingen

Ihr Ansprechpartner:
Christian Huck
Telefon (0711) 1600-662 oder (0711) 793015

Treffpunkt
Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr

Seniorenclub Leinfelden
Neuer Markt (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Hildegard Müller
Telefon (0711) 753831

Treffpunkt
Dienstag 14.00 bis 17.00 Uhr

Seniorenkreis Manosque
Neuer Markt 1/1 (Treff Impuls)
Stadtteil Leinfelden

Ihre Ansprechpartnerin:
Jutta Zimmermann
Telefon (0711) 757810

Treffpunkt
jeden 1. Montag im Monat von 15.00 bis 17.30 Uhr

Seniorenfachberatung

Hausanschrift Neuer Markt 3
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon (0711) 1600-0
Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr
E-Mail info@le-mail.de
Homepage http://www.leinfelden-echterdingen.de

 

zurück

 

Unteraichen

Gesprächskreise und Selbsthilfegruppen

Betreuungsgruppe für Alzheimer-Kranke und verwirrte alte Menschen
Kirchstraße 27
Leinfelden
jeden Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung unbedingt erforderlich unter Sozialstation / Telefon (0711) 79733814

Betreuungsgruppe Strobel für Demenzkranke e.V.
Viehweg 17
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon (0711) 4409818 oder (0711) 7540590
Jeden Mittwoch 14.00 bis 17.00 Uhr

Gesprächskreis für pflegende Angehörige
Neuer Markt 3
Leinfelden
Telefon (0711) 1600251 (Sabine Schmitz)
Treffpunkt jeden 1. Mittwoch im Monat von 14.30 bis 16.00 Uhr

Sitzwache-Gruppe
Begleitung Schwerkranker und Sterbender
Telefon (0711) 7545666 (Magda Kohler)
Telefon (0711) 7560514 (Gudrun Erchinger)

zurück

 

Kemnat

Evangelische Kirchengemeinde Kemnat

Zur Homepage der Kirchengemeinde

Hilfe & Beistand

Manche Lebensumstände lassen sich nicht mehr allein bewältigen. Durch Pfarrer Kohler oder auch durch den Besuchsdienst erhalten Sie Hilfe und Beistand in seelischen Nöten.
Bitte wenden sie sich mit Ihrem Anliegen an Pfarrer Kohler oder an den Besuchsdienst:
Homepage des Besuchsdiensts

Praktische Hilfen erhalten Sie auch über die Diakoniestation Ostfildern.
Homepage der Diakoniestation Ostfildern

Auf der letzten Wegstrecke desLebens begleiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hospizdienstes.
Homepage des Hospizdienstes

Möchten Sie Kontakt über E-Mail aufnehmen, um Ihre Sorgen los zu werden, dann schreiben Sie an die vertrauliche Adresse:
seelsorge@kirchengemeinde-kemnat.de

 

Angebote der Kommune

Treffpunkt Fildertreff als Bürgertreff Kemnat
Der Treffpunkt Kemnat ist ein Ort der Begegnung. Bürger und Bürgerinnen setzen ihre Ideen um und schaffen sich Sinn gebende Angebote. Wollen auch Sie aus Ihrem Alltagstrott heraus? Haben Sie eine Idee, die auch andere interessiert?
Unser Haus ist offen für alle Generationen.
Kontaktgespräche sind in der Regel immer am Dienstag und Donnerstag von 13.00 bis 15.00 Uhr bei der Treffpunktleitung Elisabeth Groß möglich.

Dienststelle
Treffpunkt Kemnat im Haus Filderblick
Friedrichstraße 1

Öffnungszeiten
Mittagstisch: Dienstag 12.00 Uhr.
Bitte am Vortag bis 12.00 Uhr unter Telefon (0711) 4586889 anmelden.
Caféteria
Montag, Dienstag, Donnerstag 14.30 bis 17.30 Uhr.
Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden.

Ansprechpartner/-innen:
Elisabeth Groß
Telefon: (0711) 4586889
Email: tp-kemnat@ostfildern.de

Treffpunktangebote im Gesundheitsbereich

Zweimal jährlich beginnen Kurse für:
Osteoporosegymnastik mit Susanne Weimar
montags 9/10, 11.00 Uhr und 16.30, 17.30 und 18.45 Uhr, dienstags um 16/17 Uhr

Beckenbodengymnastik mit Kerstin Baur
dienstags 8.30, 9.45, 11.00 Uhr.
Beide Kurse finden im Therapieraum statt.

 

Gymnastik mit Kerstin Baur in der Festhalle
donnerstags von 14.15 bis 15.15 Uhr.
Die Leiterinnen sind ausgebildete Krankengymnastinnen.

Parkinsongymnastikgruppe mit Susanne Weimar
dienstags um 14.30 Uhr in der Festhalle.

Eine Anmeldung ist für alle Kurse erforderlich.

Sturzprophylaxe mit Gerda Kirschner
findet jeden Donnerstag um 11.00 Uhr statt.
Alle Kurse sind sowohl vorbeugend für Ihre Gesundheit gut, als auch bei bestehenden Beschwerden sinnvoll zu belegen.

Fußpflege mit Monika Voellm
wird einmal im Monat angeboten.
Eine Anmeldung ist notwendig spätestens am Tag zuvor.

Treffpunktangebot im Versorgungsbereich

Jeden Dienstag um 12.00 Uhr wird für eine angemeldete Zahl von Gästen der "Mittagstisch" serviert. Ein Team von sechs Frauen wechselt sich ab beim Kochen. Es wird immer eine Suppe, eine Hauptspeise und Dessert zubereitet.
Der Mittagstisch ist ein beliebter Ort für Geselligkeit.
Neue Gäste sind herzlich willkommen!
Eine Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr wird erbeten.

Eine Leihoma geht montags von 9.00 bis 12.30 Uhr in den evangelischen Kindergarten zum Spielen und Vorlesen mit Kindergartenkindern.

 

Treffpunktangebote für die Unterhaltung

Offener Skat- und Canastatreff
findet jeden Dienstag von 14.30 bis 17.30 Uhr statt.

Caféteria im Treffpunkt:
Sie hat am Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Der Frauentreff mit Christa Bender
trifft sich am 1. Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr

Patchworktreff mit Marianne Frank
ist am 1. Dienstag im Monat von 19.00 bis 21.30 Uhr.

Practise English
findet 14-tägig dienstags mit Anke Schlingemann statt.
Bitte das genaue Datum aus der Stadtrundschau entnehmen.

Gedächtnistraining mit Daniela Berg
wird jeden Montag von 10.00 bis 11.00 Uhr angeboten.

Programmangebote im Treffpunkt sind vielfältig.
Fasching-, Herbst- und Weihnachtsfest, Führungen, Kulturcafé - Kunst und Kulinarisches - (Kabarett bis Konzert), Film- und Diavorträge.

Aktuelle Angebote des Treffpunktprogramms finden Sie in der Stadtrundschau und auf den Plakaten, die ausgehängt werden.

zurück

 

Nellingen

Evangelische Kirchengemeinde Nellingen

Nachbarschaftshilfe Nellingen
Heidrun Weber
Ernst-Kirchner-Straße 63
Tel. (0711) 3400267
Hilfesstellung im Haushalt und bei der Körperpflege.

Diakoniestation Ostfildern
Scharnhauser Straße 25
73760 Ostfildern
Telefon: (0711) 413400
Internet: www.Diakoniestation-Ostfildern.de
Hilfe bei der ambulanten Krankenpflege Essen auf Rädern, und andere Dienste.

Weitere Angebote im Evangelischen Kirchenbezirk Bernhausen erhalten Sie unter folgender Internet-Adresse:
www.evkifil.de

Besuchsdienst
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Besuchsdienstes besuchen Jubilarinnen und Jubilare vom 75. Geburtstag an.
Auch bemühen wir uns mit neuzugezogenen Gemeindegliedern Kontakt aufzunehmen.

Kontaktperson: Helene Mack
Kaiserstraße 26
Telefon: (0711) 3411351

Hospiz-Dienst Ostfildern e.V.
Einsatzleitung
Christa Schlecht
Telefon (0711) 3415336
Begleitung von Schwerstkranken, Sterbenden und Angehörigen
Internet: www.Hospizdienst-Ostfildern.de

Stadt Ostfildern-Nellingen

Treffpunkt als Bürgertreff Nellingen
Das Treffpunkt-Team lenkt den Blick auf die verschiedenen Aspekte des Älterwerdens, gibt Anregungen, wie wir zufrieden unseren Weg gehen, wie wir neue Verbindungen knüpfen können, und zeigt, dass jedes Lebensalter seine eigenen Aufgaben und Herausforderungen bereithält. Es hält jung und macht Freude, sein Leben aktiv zu gestalten.
Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie im Internet: Treffpunkt Nellingen.

Treffpunkt Nellingen An der Halle
Nellingen
Esslinger Straße 26
Ansprechpartnerinnen Hanne Probs
Telefon: (0711) 3009931 und (07158) 956468

Karin Selje
Telefon: (0711) 3009931 und (07158) 956468
Öffnungszeiten Montag, Mittwoch, Donnerstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden
E-Mail treffpunkt.nellingen@ostfildern.de

 

zurück

 

Parksiedlung / Scharnhauser Park

Besuchsdienst der evangelischen Kirchengemeinde
Ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen nimmt Geburtstagsbesuche bei Senioren und Seniorinnen wahr, sowie Begrüßungsbesuche bei Neuzugezogenen und Krankenbesuche.
Wer Lust hat mitzuarbeiten, wendet sich an Dr. Nötzel-Steidle; Telefon (0711) 483564.

Treffpunkt Bürgertreff Scharnhauser Park
Der Bürgertreff steht sowohl Bürger/-innen aus dem Scharnhauser Park, als auch Bürger/-innen aus den anderen Stadtteilen Ostfilderns, offen. Er versteht sich als eine generationenübergreifende Begegnungsstätte für Jung und Alt. Ebenso soll der Bürgertreff für Menschen mit und ohne Handicap, unterschiedlichster Nationalität, Vereinen, Institutionen und Selbsthilfegruppen zur Verfügung stehen. Haben Sie Fragen, Anregungen, Ideen oder möchten sich gerne engagiert im Bürgertreff einbringen? Vielleicht möchten Sie gerne eine Einladung zum nächsten Treffen vom "Arbeitskreis Bürgertreff Scharnhauser Park"? Dann wenden Sie sich bitte direkt an den Leiter des Bürgertreffs.

Bürgertreff Scharnhauser Park Nachbarschaftshaus
Scharnhauser Park
Bonhoefferstraße 4
Ansprechpartner/-in Uli Hagmayer
Telefon: (0711) 30090982
Öffnungszeiten Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr
Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden
E-Mail buergertreff.schapa@ostfildern.de

 

zurück

 

Ruit

Evangelische Kirchengemeinde Ruit

Besuchsdienst
Gerne besuchen die Pfarrer unserer Gemeinde Sie zuhause, wenn Sie dies wünschen. Für kranke Gemeindeglieder gibt es auch die Möglichkeit, zuhause mit dem Pfarrer und eventuell mit einigen nahen Angehörigen das Abendmahl zu feiern.
Sollten Sie einen Besuch oder ein Hausabendmahl wünschen, rufen Sie einfach kurz an und vereinbaren Sie einen Termin.
Ohne ausdrücklichen Wunsch Ihrerseits werden Sie von einem unserer Besuchsdienste zu hohen Geburtstagen oder beim Zuzug nach Ruit besucht.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag/Ehejubiläum Ab dem 75. Geburtstag werden die Jubilare in unserer Gemeinde an oder kurz nach Ihrem Geburtstag von einem Mitglied des Besuchdienstes besucht.
An den runden Geburtstagen versuchen auch die Pfarrer einen Besuch oder eine kurze Kontaktaufnahme möglich zu machen. Sollten Sie keinen Besuch wünschen, geben Sie kurz auf dem Pfarramtsekretariat Bescheid.

Ehejubiläum
Es ist wahrlich ein Grund zur Freude und Dankbarkeit, fünfzig oder mehr Jahre in ehelicher Gemeinschaft zusammen sein zu können und ganz gewiss auch Anlass für ein schönes Fest.
Um die Dankbarkeit für ein langes und erfüllendes Eheleben auch gegenüber Gott zum Ausdruck zu bringen, gibt es die Möglichkeit, dieses Ehejubiläum mit einem besonderen Gedenkgottesdienst in der Kirche zu begehen. 
Wenn Sie dies wünschen, melden Sie sich bitte rechtzeitig, d.h. einige Wochen vorher bei Ihrem zuständigen Pfarramt, um einen Termin für ein vorbereitendes Gespräch zu vereinbaren.

Kontakt Kirchengemeinde
Evangelische Kirchengemeinde Ruit
Mörikestraße 12
73760 Ostfildern
E-Mail-Adresse: kontakt@ruit-evangelisch.de
Internet: Homepage der Ev. Kirchengemeinde

Stadt Ostfildern-Ruit

Internet: Bitte anklicken!

Treffpunkt als Bürgertreff Ruit

Haben Sie freie Zeit und suchen eine sinnstiftende Aufgabe oder haben Sie eine Idee und brauchen dafür Räumlichkeiten? Dann bringen Sie sich doch im Treffpunktteam mit ihren Fähigkeiten ein. Bei uns sind Sie in jedem Alter willkommen, unser Haus ist eine Generationen übergreifende Einrichtung im Stadtteil.
Das Team der bürgerschaftlich Engagierten, möchte das Gemeinwesen aktiv und verantwortlich mitgestalten, das Miteinander unter den Menschen pflegen und eine Erweiterung, Vertiefung und Bereicherung des persönlichen Lebensumfeldes durch ein vielfältiges Angebot anregen, aber auch Hilfestellungen verschiedenster Art für die Alltagsbewältigung bieten.
Lebensfreude und Geselligkeit haben dabei genauso ihren festen Platz wie das Anteilnehmen an schwierigen Lebenssituationen.
Ihre Tätigkeit ist unentgeltlich, findet aber auf unterschiedliche Weise Anerkennung.
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, Fax oder Anruf und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin mit der Treffpunktleitung.

Treffpunkt Ruit Gradmannhaus
Ruit
Scharnhauser Straße 25
Ansprechpartnerin Christel Romanski
Telefon: (0711) 4414063
Öffnungszeiten Montag 14.30 bis 17.30 Uhr
Dienstag 9.00 bis 17.30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 9.00 bis 15.00 Uhr
sowie je nach Veranstaltung
Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden
E-Mail treffpunkt.ruit@ostfildern.de

 

Weitere Angebote

Der offene Mittagstisch - Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 12.00 Uhr,
ist ein Angebot für alle, die nicht immer alleine kochen wollen oder können oder einfach in netter Gesellschaft essen möchten.
Anmeldungen bitte spätestens bis 10.00 Uhr am jeweiligen Tag - Anmeldelisten und Speisepläne hängen im Treffpunkt aus.

Mit der Diakoniestation kooperieren wir bei Essen auf Rädern - wir liefern die frischen Salate.

Spielecafé immer am Montagnachmittag ab 14.30 Uhr. Kommen Sie doch zu uns zum gemeinsamen Kaffeeklatsch und der Begegnung mit netten Menschen - zu Brett- und Kartenspielen wie Skipo, Canasta, Skat, Rommé, Rummicup, Scrabble, Mensch ärgere Dich nicht.

Man trifft sich nach der Gymnastik im Bürgerhaus dienstags ab 15.30 Uhr
zum gemütlichen Beisammensein im Treffpunkt Café.

Das Sonntagscafé mit den bekannt guten selbstgebackenen Leckereien, anregenden Gesprächen und vielfältigem Kultur/Musikprogramm, von der Kaffeehausmusik am Flügel bis zur Kammermusik, Konzerten mit der Musikschule, Kleinkunst, Märchenerzählen... freut sich auf Ihren Besuch.
Termin jeweils in der Stadtrundschau und im Schaukasten am Gradmannhaus.

Kammer-Konzerte finden in loser Folge mehrmals jährlich an Samstagabenden statt mit wechselnden Interpreten.
Termine und Programme entnehmen Sie der jeweils aktuellen Stadtrundschau.

Seniorentanznachmittage mit Ingrid Grieb in loser Folge mehrmals im Jahr.
Termine entnehmen Sie bitte der Stadtrundschau.

Kooperationen mit Musikschule Ostfildern, VHS,... bringen Ihnen kulturelle Vielfalt:

Schwäbische Mundartabende in Kooperation mit der Ortsgruppe Ruit des Schwäbischen Albvereins gibt es derzeit 2x im Jahr - einmal im Frühjahr und einmal im Herbst.
Der Albverein sorgt für das Bühnenprogramm, der Treffpunkt für den kulinarischen Teil.
Saalöffnung immer um 18.00 Uhr. Programmbeginn 19.30 Uhr. Karten zu 8.00 Euro gibt es an der Abendkasse.

Wandern mit Ingeborg Berndt, immer an jedem zweiten Samstag im Monat.
Treffpunkt ist die Stadtbahnhaltestelle Ruit der U7 um 13.00 Uhr. 
Machen Sie mit bei einer ca. 2 bis 2½-stündigen geführten Wanderung.
Zum Abschluss gibt es eine gemütliche Einkehr in einem Café.

Vernissagen und Ausstellungen gibt es bei uns in lockerer Folge.

Das Café für Trauernde - eine Begegnungsmöglichkeit für trauernde Menschen - seit kurzem bei uns immer am dritten Donnerstag im Monat ab 16.00 Uhr.
Veranstalter ist der Hospizdienst Ostfildern.
Infos über die Leiterin des Hospizdienstes Frau Schlecht - Telefon (0711) 3415336

Beachten Sie bitte bei allen Treffpunkt-Programmangeboten die aktuellen Infos in der Stadtrundschau und in unserem Schaukasten.

zurück

 

Scharnhausen

Stadt Ostfildern-Scharnhausen

Treffpunkt als Bürgertreff Scharnhausen
Das Treffpunkt-Team lenkt den Blick auf die verschiedenen Aspekte des Älterwerdens, gibt Anregungen, wie wir zufrieden unseren Weg gehen, wie wir neue Verbindungen knüpfen können, und zeigt, dass jedes Lebensalter seine eigenen Aufgaben und Herausforderungen bereithält. Es hält jung und macht Freude, sein Leben aktiv zu gestalten.
Das Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen gibt es im Internet:
Bitte anklicken!

Jeden zweiten Donnerstag im Monat gibt es den Mittagstisch "Das besondere Menü".

Treffpunkt Scharnhausen Ruiter Straße 20
Ansprechpartnerinnen Karin Selje
Telefon: (0711 3009931) und (07158) 956468
E-Mail: treffpunkt.nellingen@ostfildern.de

Hanne Probst
Telefon: (0711) 3009931 und (07158) 956468
E-Mail: treffpunkt.nellingen@ostfildern.de
Öffnungszeiten Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr
Bitte sprechen Sie mit den Sachbearbeiterinnen und Mitarbeitern telefonisch einen Termin ab, um Wartezeiten zu vermeiden

 

zurück

 

Neuhausen/Filder

Evangelische Kirchengemeinde Neuhausen/Filder

Homepage der Kirchengemeinde

Pflege und Betreuung
Beratung und Information, Vermittlung ergänzender Hilfen und Pflegehilfsmittel, Ambulante Alten- und Krankenpflege, Hilfeleistung für Kranke und Pflegebedürftige.

 
Kontaktadresse: Kirchliche Sozialstation Neuhausen
Geschäftsstelle
Bäderstrasse 1 (Ostertagshof)
73765 Neuhausen
Telefon: (07158) 951403
Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 11.00 bis 12.00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Anrufbeantworter eingeschaltet!

Weitere Hilfen und Beratungen entnehmen Sie bitte dem Örtlichen Mitteilungsblatt Neuhausen, das wöchentlich erscheint, unter der Ruprik "Soziale Dienste".

Einrichtungen der Stadt Neuhausen a.d.F. für Seniorinnen und Senioren

Homepage der Stadt Neuhausen

zurück